Baden-Württemberg
Menü

Standbetreiber auf dem Spätlingsmarkt in Ludwigsburg übergeben 3.033,-- Euro

19.11.2016

"Wir können wieder eine beachtliche Spendensumme von 3.033,00 Euro von den Standbetreibern des Spätlingsmarkts im Landratsamt in Ludwigsburg übergeben", freute sich Landrat Dr. Haas, als er dem Landesvorsitzenden des WEISSEN RINGS in Baden-Württemberg, Erwin Hetger, das gespendete Geld aushändigte. 

"Tue Gutes und rede darüber, dies sei das so wichtige Motto des WEISSEN RINGS", sagte der Landesvorsitzende Erwin Hetger bei der Übergabe. 

Die Außenstelle Ludwigsburg, die seit vielen Jahren unter der ehrenamtlichen Leitung von Hermann Dengel, Kreisrat im Landkreis Ludwigsburg, sehr gute Opferarbeit leistet, wird dadurch einen weiteren Motivationsschub erhalten. "Wir ehrenamtlich Tätigen wissen diese Geste sehr zu schätzen und zu würdigen", so Erwin Hetger.   

v.l.r. Erwin Hetger, Hermann Dengel, Anja Loths und Landrat Dr. Rainer Haas

Standbetreiber mit Biogemüse aus regionalem Anbau